Betriebs-Porträts

Sachsen 1938

unter 10 ha:  13 Betriebe (Gesamt:     65 ha)

11 - 50 ha:       31 Betriebe (Gesamt:   726 ha)

51 - 125 ha:       4 Betriebe (Gesamt:   229 ha)

über 125 ha:    7 Betriebe (Gesamt: 1080 ha)

Gesamt:  55 Betriebe mit 2100 ha Fläche

Demeter-Betriebe

1929 - Rittergut Großböhla bei Dahlen (PLZ 07447)

1929 - Rittergut Ebersbach bei Döbeln (PLZ 04720)

1930 - Hof Arno Müller, Stroischen (PLZ 01685) Infos

1930 - Rittergut Heynitz (PLZ 01683)  Infos

1931  - Rittergut Wunschwitz (PLZ 01683) Infos

1931  - Steigergut, Mauna (PLZ 01685) Infos

1932 - Sommersches Gut, Görna (PLZ 01683) Infos

1933 - Steigergut Nössige (PLZ 01665) Infos

1933 - Rittergut Robschütz (PLZ 01665) Infos

1933 - Kelterei Biedermann, Mauna (PLZ 01685) Infos

193? - Erbhof Roßberg, Planitz (PLZ 01685)

193? - Hof Bruno Bauch, Ostrau (PLZ 04749)

193? - Hof Clemens Kästner, Klingenberg (PLZ 01774)
193? - Hof Robert Böhme, Ober-Colmnitz (PLZ 01774)

193? - Gärtnerei Müller, Dresden-Reick (PLZ 01257)

193? - Kammergut Lohmen, Lohmen (PLZ 01847)

193? - Rittergut Rammenau (PLZ 01877)

193? - Rittergut Pulsnitz (PLZ 01896)

193? - Hof Härtelt Cortnitz (Ernst Helesch) (PLZ 02627)

193? - Hof Mittasch, Canitz-Christina (PLZ 02627)

193? - Hof Felix Härtelt, Eckartsberg (PLZ 02763)

 . . .

biologisch-dynamisch geprägte Betriebe nach 1945:

1950 - Siedlergemeinschaft Wunschwitz (PLZ 01683) Infos

1966 - Gärtnerhof Veit Ludewig, Dresden-Naußlitz Infos

1969 - Imkerei Heynitz (PLZ 01683) Infos

198? - Gärtnerei der Diakonie, Borsdorf (PLZ 04451)

1990 - Linke-Hof, Leipzig-Baalsdorf (PLZ 04316) Infos

1992 - Hofgut Pulsitz, Ostrau (PLZ  04749)

 

Gäa-Betriebe

1988 - Gärtnerei Stadtmissionsheim "Pniel" (PLZ 01326) Infos

1989 - Hof Michael Schwarzwälder, Dresden-Goppeln

1990 - Obstbaubetrieb Peter Kaiser, Rippien (PLZ 01728) Infos

1990 - Biohof Roland Reiche (PLZ 04838)

1990 - Bio-Gärtnerei Jens Vogel (PLZ 09575)

1991  - Pfarrgut Taubenheim (PLZ 01665) Infos